Ganz kurz zu uns!

Was wir machen, was wir wollen, wer wir sind. Wir sind das Kreativkollektiv pica und poet, bestehend aus einer Industrie- und eine Kommunikationsdesignerin, und bieten kreative Lösungen von Grafikdesign bis zu Digitalkonzepten an.

  /    /  Auseinandersetzung mit Ornament, Struktur, Schrift und Inhalt

Buchgestaltung
Eine experimentelle Auseinandersetzung
mit Ornament, Struktur, Schrift und Inhalt.

Schaut man sich Schriften aus vergangenen Epochen an, so fällt auf, dass Buchstaben, besonders in den Anfängen der Typografie, als gestalterische, zierende Elemente zum Einsatz gekommen sind. Es scheint ein immer größeres Bedürfnis gewesen zu sein, Texten eine harmonische Gestalt zu geben. So wie Zierschriften, sind auch Ornamente wesentliche Bestandteile der Schriftgeschichte.

Dieses Buch dokumentiert eine tiefgründige Auseinandersetzung mit der Fragestellung, ob eine Schrift entwickelt werden kann, die gleichermaßen ein Ornament bildet und die Fähigkeit besitzt die äußere Form zu ändern, wenn sich der Inhalt ändert. Als Ergebnis visualisiert das Buch zahlreiche Experimente mit Schrift, Struktur, Ornament und Material.

 

 

 

Format: 180×250 cm
Seiten: 170 Seiten
Buchbindung: Handgebunden/ Nadia Syed
Text: Nadia Syed
Konzept: Nadia Syed
SoSe 2017 BA-Theorie- Folkwang Universität der Künste
Betreut von Prof. Christian Schreckenberger / Dipl. Des. Natascha Dell